Kantonales Turnfest Romanshorn 2018

Kantonales Turnfest Romanshorn 2018

Am 30. Juni reisten wir mit 25 Turnerinnen und Turner von Staad nach Romanshorn. Wir kamen am Samstagmittag an und hatten genug Zeit, um unsere Zelter aufzubauen und Mittag zu essen. Denn unsere erste Disziplin startete erst um 16.53 Uhr. Bis dahin wurde ein wenig vorgefeiert oder gejasst. Um 16 Uhr begann dann das Aufwärmen für die Pendelstafette. Mit viel Freude und Ehrgeiz, aber auch mit ein wenig Nervosität zogen 4 Staaderinnen und 10 Staader ihre Nagelschuhe an und traten an die Startlinien. Dank den vielen Zuschauern, die von Staad nach Romanshorn gereist sind, wurden wir tatkräftig angefeuert und konnten so unser Bestes geben. Mit einer super Zeit von 2 Minuten und 26 Sekunden holten wir für den 3-teiligen Wettkampf eine gute Note von 8,7. Danach ging es direkt weiter beim Weitsprung und dem Kugelstossen. Dort sprang Marc Pötzsch mit 6.11 Metern auf die Note 10 und auch die 6 anderen Weitspringer holten sich gute Noten. Nach den Leichtathletikdisziplinen folgte dann um 18.53 Uhr der Fachtest im 3-teiligen Wettkampf. Im Goba wurden leider nicht so gute Leistungen wie in den Trainings erbracht, desto mehr freuten uns die guten Resultate im Beach. Mit einer Gesamtpunktezahl, und damit einer Verbesserung gegenüber Würenlos, von 24.32 können wir stolz auf uns sein mit Ausblick auf kleinen Verbesserungen für das Eidgenössische Turnfest im 2019. Um 19.12 Uhr starteten dann noch die 6 Aktiven im einteiligen Wettkampf mit der Note 10 als Ziel. Aufgrund kleiner Fehler konnte dieses Ziel nicht ganz erreicht werden. Trotzdem holten sie sich den hervorragenden 2. Rang mit der Note 9.44 (wegen 2 Hundertstel hat es nicht für Platz 1 gereicht). Und auch die Männerriege bestritt den Fachtest und erbrachte gute Leistungen. Wir Staader Turner sind stolz auf unsere Leistungen dieses Jahr und freuen uns riesig über die beiden Podestplätze. So konnten wir auch das anschliessende grosse Fest im Hafengelände von Romanshorn und der grossen Schlussfeier mit Fahneneinmarsch am Sonntag geniessen. Alle Turnerinnen und Turner möchten den mitgereisten Fans für die Unterstützung und das Anfeuern danken.

2018-07-02T14:49:53+00:00 02.07.2018|TV Staad|