1. Rang am Turnfest Würenlos

1. Rang am Turnfest Würenlos

Am 16. Juni 2018 reiste eine grosse Turnerschar mit blauen Tshirt von Staad nach Würenlos. Aufgrund der Entgleisung in Winterthur gab es einige Verspätung. Trotzdem kamen wir rechtzeitig am Turnfest in Würenlos an und schlugen auch sofort unsere Zelte auf. Danach ging es zum Einwärmen. Um 15 Uhr starteten die Frauen und Männer des TV Staads mit dem Fachtest. In Goba wurden nicht die besten Leistungen erbracht, da die Wiese doch sehr einem Acker ähnelte. Es hatte Löcher und viele Unebenheiten, an diese man sich zuerst gewöhnen musste. Beim Beach wurden dann super Leistungen gebracht. Auch die Frauen erzielten eines ihrer besten Resultate. Danach ging es weiter mit dem 3-teiligen Wettkampf – Kugelstossen, Weitsprung und Pendelstafette. Roman Kuhn schaffte es, seine 5kg schwere Kugel mehr als 13 Meter zu stossen, und auch im Weitsprung wurde fast immer 5 Meter weit gesprungen. Der TV Staad konnte sich besonders über die grosse Gruppe der Pendelstafette freuen. Mit 14 Männern und Frauen liefen wir die Strecke in 2 Minuten und 14 Sekunden – ein super Resultat! Am Schluss konnten wir uns über die Punktezahl von 23.9 freuen. Um 18 Uhr fand dann noch der Fachtest im 1-teiligen Wettkampf statt. Leider reichte es nicht ganz für die 10, aber mit der Note 9.7 waren wir durchaus zufrieden. Vor allem weil wir mit dieser Note den 1. Rang erzielten. Das musste natürlich gefeiert werden… Alle Turnerinnen und Turner freuten sich riesig über die Freunde aus der GK und Männerriege, welche extra nach Würenlos reisten, um uns anzufeuern und mit uns die guten Leistungen zu feiern.

2018-06-18T11:03:32+00:00 18.06.2018|TV Staad|