Grosse Jungs

die baldigen ganz Grossen...

Grosse Jungs 2022-05-20T16:38:09+02:00

Die Riege «grosse Jungs» ist unsere Jugigruppe für Knaben ab der 5. Klasse bis zur 3. Oberstufe. Unsere Turnstunden beinhalten ein breites Sportangebot: Sportspiele wie Fussball, Volleyball, Unihockey, und viele mehr. Es gehören aber auch Krafttraining, Geräteturnen, Leichtathletik und Ausdauertraining dazu. Nebst den Stunden in der Halle werden auch weitere sportliche Aktivitäten wie Schwimmen und Velofahren durchgeführt.

Die Jugi ist ein Breitensportangebot. Schwerpunkt der Jugi ist es, den Kindern und Jugendlichen eine Vielzahl an Sportarten zu zeigen und die Freude am Sport zu fördern. Die vielen Jugileiterinnen und Jugileiter gestalten jede Woche ein abwechslungsreiches, lehrreiches sowie spassiges Training. Dabei orientieren wir uns an den Vorgaben des J&S sowie den Bedürfnissen unserer Kinder.

Die Jugi nimmt im Jahr an einigen Wettkämpfen (Jugitag, KiFuLa, LAMJU) teil. Nebst den Leichtathletikwettkämpfen organisiert die Jugi auch eigene, öffentliche Anlässe, zum Beispiel das sehr beliebte Unihockeyturnier. Daneben bietet die Jugi eine Vielzahl an weiteren Anlässen an, die das Beisammensein und Spielen in der Gemeinschaft fördern. Darunter gibt es jährlich ein Skiweekend, einen Grillabend, eine Jugireise, ein Filmabend und ein Spielturnier.

In einer intensiven Sport-Spass-Woche im sonnigen Tenero (Tessin) können die Kinder und Jugendlichen zudem spezielle neue Sportarten kennen lernen und ausprobieren. Hier zählen beispielsweise Inlinehockey, Klettern, Kanufahren, Maxitramp, Beachsoccer, La Crosse oder Bikepolo.

In der Jugi sind alle Kinder und Jugendliche herzlich willkommen, die gerne in einer Gruppe Sport treiben!

Meldet euch doch für ein unverbindliches Schnuppertraining oder schaut einfach während eines Trainings vorbei.


Unsere Jugileiter-/innen für die Grossen Jungs

Marc
Chiara
Céline
Fabian
Leo

Trainingszeiten

Ganzes Jahr Donnerstag, 18.30 – 20.00 Uhr
Turnhalle Bützel
Altersgruppe: ab 5. Klasse – Oberstufe


Impressionen aus den Turnstunden